Titel wird gelesen...

Radio Tonkuhle 105,3 sucht zum 15. Oktober 2017

eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter für Medienpädagogik

Radio Tonkuhle 105,3 bietet für den Projektzeitraum von 15 Monaten eine Halbtagsstelle zur Umsetzung eines medienpädagogischen Projekts mit Menschen mit Fluchterfahrung. Radio Tonkuhle 105,3 ist seit dreizehn Jahren der nicht kommerzielle Bürgersender für Hildesheim und Umgebung. Gemeinsam mit den Hildesheimer Bürgerinnen und Bürgern sorgen wir für ein Programm rund um das Geschehen aus Stadt und Landkreis.

Ihre Aufgaben beinhalten:
• Aufbau einer Refugee Radio Redaktion
• Konzeption, Umsetzung und Betreuung von Kursen, Workshops, Ferienfreizeiten
• Erstellung und Entwicklung von mehrsprachigen Werbemitteln
• Evaluation und Entwicklung der Angebote
• Aktives Netzwerken mit Organisation für und von Menschen mit Fluchterfahrung
• regelmäßige Berichterstattung an die Geschäftsführung

Wir erwarten:
• einen Hochschulabschluss im Bereich Medien- oder Kulturpädagogik oder Soziale Arbeit
• Berufserfahrung in Bezug auf Menschen mit Fluchterfahrung
• selbständige und zielorientierte Arbeitsstruktur
• Teamgeist
• Erfahrung und Kenntnisse der Förderlandschaft Niedersachsen

Wir bieten:
• ein leistungsgerechtes Gehalt in einer befristeten Anstellung
• Möglichkeit der Verlängerung des Projekts
• ein kreatives Umfeld
• flexible Arbeitszeiten
• eine begleitete Einarbeitung

Bewerbungen von Bewerberinnen und Bewerbern mit Schwerbehinderung oder mit Migrationshintergrund werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Senden Sie ihre aussagekräftige Bewerbungen mit Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 02. Oktober ausschließlich per E-Mail an:
Geschäftsführender Vorstand Radio Tonkuhle
Hartwig Kemmerer c/o Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Rückfragen beantwortet der Geschäftsführende Programmdirektor Andreas Kreichelt telefonisch unter 05121 / 2 960 916

Förderer

Tonkuhle präsentiert

Werbung