Titel wird gelesen...

Am 17. Juni 2017 blickt die Universität Hildesheim bereits auf eine lange Tradition der Mittsommernacht zurück. Seit die Veranstaltung im Jahr 1997 zunächst als “Sommerball“ aus der Taufe gehoben wurde, hat sie sich von einem Sommerfest zu einem kulturellen Festivalabend mit und für Hildesheim entwickelt. So ist die Domäne Marienburg seit vielen Jahren nicht nur reines Campusgelände, sondern wird einmal im Jahr zum Ort der Begegnung zwischen Studierenden, Lehrenden und den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Hildesheim. 2017 soll deshalb zum 20-jährigen Jubiläum mit Glanz und Glamour gebührend gefeiert werden: It's time to celebrate! Eine Nacht, um die Mittsommernacht selbst zu zelebrieren - mit rotem Teppich, Blitzlichtgewitter, Federboas und Tuxedos, Feuerwerk und Swingmusik. Es wird mit Cocktails und Champagner unter dem Sternenhimmel angestoßen!

Die Domäne Marienburg

Dazu gibt es neben zahlreichen weiteren Programmpunkten die größten Highlights der letzten zwanzig Jahre. Olli Gross eröffnete bereits im Jahr 1997 die erste Veranstaltung. In diesem Jahr kehrt er mit energiegeladenem Jazz und weiteren Musikern zurück auf die Bühne der Mittsommernacht und spielt dabei mit seinem ganz eigenen Drive. Außerdem: Sixties Beat meets Swing - mit Trouble at the Mill und ihrer bewegten Mischung aus Rhythm and Blues, Beatles und Bluesgrass findet sich an diesem Abend auch wieder die Band zusammen, die das erste Jahrzehnt der Mittsommernacht maßgeblich geprägt hat. Begleitet von den Pink Spots als Special Guests, die das unbeschwerte Lebensgefühl des Swing vermitteln, verspricht es somit eine äußerst vergnügliche Reise in die Vergangenheit zu werden. Natürlich ist im Rahmen des Jubiläums auch wieder DIE Partyband der Mittsommernacht dabei: Los Bandidos de la Universidad sorgen als Salsaband der Universität bereits seit 2006 mit fantastischen Latin-Grooves dafür, dass im Park ausgelassen getanzt wird. Lassen Sie sich weiterhin von Evelyn Kryger berauschen. Die Gruppe, die sich im Jahr 2017 bereits zum vierten Mal auf der Mittsommernacht präsentiert, öffnet musikalische Grenzen mit einem weltbasierten, kreativen Mix aus tanzbaren Grooves von allen Kontinenten - Musik für Herz und Kopf, Tanzbein und Tränendrüse, die Sehnsüchte weckt und glücklich macht! Mit  Matthew Graye als eine der erfolgreichsten und langlebigsten Hildesheimer Bands halten außerdem mit dem gewissen Etwas an Ironie und Irrsinn entstandene ohrwurmige Mitsingsongs in einem wilden Mix aus Pop, Punk und Ska Einzug in das diesjährige Programm.

Im Domänen-Park

Um die Veranstaltung auch für Eltern und Kinder attraktiver zu gestalten, wird es in diesem Jahr eine Frühöffnung und ein speziell zusammengestelltes Familienprogramm unter anderem mit Musik-Workshops des Center for World Music geben.

Komplettiert wird das Repertoire der Jubiläums-Mittsommernacht durch die „hochdosierte Medizin-Comedy“ der Steptokokken, die mit einer Mischung aus Gesang, Animation, Sprachwitz, Mimik, instrumentaler Unterhaltung und Stepptanz oder Percussion daherkommen. Außerdem gibt es an verschiedenen Orten spannende Beiträge zur Geschichte der Veranstaltung unter der Überschrift ,,It was 20 years ago today“ zu entdecken. Im Bereich des Theaters sind erneut die Mittsommernachtsträumer und als Zeichen der gelebten Verbundenheit von Stadt und Universität die MusicalCompany des Theaters für Niedersachsen vertreten. Abgerundet wird das Event durch Walkacts der Dance und Drama School Ars Saltandi, Lesungen, Kurzfilme, Ausstellungen, einer Feuershow, zahlreichen weiteren Bands und einem Feuerwerk als Höhepunkt.
Am 17. Juni 2017 öffnen wir im Zuge des Familienprogramms dieses Jahr bereits um 17:30 Uhr. Das reguläre Abendprogramm beginnt wie gewohnt um 20:00 Uhr. Als weitere Besonderheit findet ab 18:00 Uhr ein Treffen aller Ehemaligen der Universität Hildesheim in der und um die Steinscheune statt. Es wird ein gegenüber den Vorjahren enger getakteter kostenloser Busshuttleservice zur Verfügung stehen. Karten können online unter www.reservix.de, im Unishop der Universität und an allen bekannten Vorverkaufsstellen in Hildesheim erworben werden.

Weitere Informationen unter: www.uni-mittsommernacht.de

Das Mitternachts-Feuerwerk

Förderer

Banner Pitti

Bildungsstudio Gerlof

Tonkuhle präsentiert

Werbung