Titel wird gelesen...

Die Kunstmeile 2017

Eine Stadt. Eine Straße. 20 Geschäfte.

Im September verwandelt sich ein kompletter Straßenzug zur Kunst- und Kulturlocation. Alle Händler aus der Osterstraße und dem Ostertor haben sich zusammen getan, um zum ersten Mal die „Kunstmeile Hildesheim“ zu inszenieren.
Von Ausstellungen, Lesungen, Musik bis hin zu Performances präsentieren teilnehmende Geschäfte in ihren Räumlichkeiten und im Außenbereich Kunst und Kultur. Wie eine Perlenkette wird sich das Thema durch die Straße ziehen, vom Ostertor bis hin zur Lilie! Die Kunst bleibt einen ganzen Monat und endet am 29. September mit der abschließenden Finissage. Es entsteht ein Zentrum für die Hildesheimer Kulturszene, das als Plattform zwischen Künstlern, Besuchern und Händlern fungiert.

Im September verwandelt sich ein kompletter Straßenzug in der Hildesheimer Innenstadt zur Kunst- und Kulturlocation. Die Händler der Osterstraße & des Ostertor haben sich zusammen getan und inszenieren dieses Jahr zum ersten Mal die „Kunstmeile Hildesheim“.
Von Ausstellungen, Lesungen, Musik bis hin zu Performances präsentieren teilnehmende Geschäfte in ihren Räumlichkeiten und im Außenbereich Kunst und Kultur. So haben die Gäste Gelegenheit nacheinander mehrere Ausstellungen zu besuchen. Wie eine Perlenkette wird sich das Thema durch die Straße ziehen, vom Ostertor bis zur Lilie! Danach bleibt die Kunst fast einen ganzen Monat lang vor Ort – und endet am 29.09 mit der abschließenden Finissage. So entsteht in dem Zeitraum ein Zentrum für die Hildesheimer Kulturszene, welches als Plattform sowohl zwischen den Künstlern, Besuchern und Händlern fungieren soll.

170808 kunstmeile2Mehr Info:
Auf rasselmania.de und bei Facebook

Vernissage:
Freitag, 01. September, 19:00 Uhr

Finissage:
Freitag, 29. September, 18:30 Uhr

Veranstalter:
Aktionsgemeinschaft Osterstraße und Ostertor e.V.

Ort:
Osterstraße und Ostertor
31134 Hildesheim

Förderer

Tonkuhle präsentiert

Werbung