Titel wird gelesen...

 Dieses Jahr nimmt Hildesheim zum ersten Mal an der bundesweiten Aktion Stadtradeln teil. Dabei fahren Teams quasi gegeneinander an und sammeln Kilometer - auch die Stadtverwaltung macht mit. Ziel ist auch, so mehr Bewusstsein für die Mängel und Probleme im Radverkehr zu schaffen.

Der Auftakt für die dreiwöchige Aktion ist am Samstag, dem 18. August, ab 14 Uhr auf dem Angoulêmeplatz in Hildesheim. Radio Tonkuhle ist gleich zweimal dabei: In der Moderation und auch als eigenes Team „Radio Tonkuhle 105,3“ - bei dem Sie übrigens auch gerne Mitglied werden können, auch das geht über www.stadtradeln.de.

Am Samstag wird nicht nur die Aktion an sich vorgestellt, sondern auch die Teams, begleitende Tourenangebote, und die "Stadtradel-Stars" - diese haben für die drei Wochen ein Lastenrad und testen dessen Tauglichkeit im Alltag.

Um 15 Uhr heißt es dann "Losradeln": Eine erste Tour führt vom Angoulêmeplatz zum Hofcafé auf der Domäne Marienburg.

 sl fahrrad

Förderer

Tonkuhle präsentiert

Werbung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Hinweise zum Datenschutz Ok