Titel wird gelesen...

Am Samstag, dem 22. Juni geht das Stadtradeln 2019 zuende - und Greenpeace lädt zu einer großen Abschlussfahrt ein!

Um 14 Uhr geht es am Hildesheimer Hauptbahnhof los, und dann geht es durch die Stadt - Ziel ist der Ernst-Ehrlicher-Park zum Picknick. Einzelnde Radelnde sind genauso gerne gesehen wie Teams!

Das Ganze hat auch einen politischen Hintergrund: Seit Jahren will Hildesheim den eher niedrigen Anteil des Radverkehrs in der Stadt erhöhen, so ist es auch im Verkehrsentwicklungsplan festgeschrieben.

Greenpeace - Organisator des Green Ride - will bis zum Jahr 2025 30 Prozent Fahrradanteil, und ein gutes Klima für alle Verkehrsteilnehmenden. Mehr Infos zur Aktion gibt es unter www.hildesheim.greenpeace.de!

Eine Fahrt beim Stadtradeln 2018Das Stadtradeln hat schon 2018 viele Leute aufs Fahrrad gebracht

Förderer

Werbung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Hinweise zum Datenschutz Ok