Titel wird gelesen...

Die Hildesheimer Bahnhofsallee ist heute mittag wegen eines Feuerwehreinsatzes vorübergehend gesperrt worden. Wie der Einsatzleiter Volker Huck gegenüber Tonkuhle sagte, hatte in einer anliegenden Tiefgarage ein Fahrzeug Feuer gefangen, und die Flammen hatten dann auch auf ein zweites Auto übergegriffen. Das darüberliegende Gebäude wurde evakuiert, auch weil über das Treppenhaus Rauch nach oben gelangte.

Das Feuer wurde binnen einer Stunde gelöscht. Die Ursache ist noch unklar, Verletzte gab es nicht. Die Tiefgarage ist laut Feuerwehr bis auf Weiteres nicht mehr benutzbar.

fx

Förderer

Banner Pitti

Bildungsstudio Gerlof

Tonkuhle präsentiert

Werbung