Titel wird gelesen...

Die neue Disc-Golf-Anlage am Brandisweg in Drispenstedter Stadtpark wird am morgigen Samstag mit einem Turnier offiziell eingeweiht. Alle Interessierten können daran teilnehmen, die dafür nötigen Diskusscheiben werden leihweise gestellt. Das Turnier beginnt um 11 Uhr.

Beim Disc-Golf müssen Frisbee- oder Diskusscheiben in einen speziellen Auffangkorb mit Ketten geworfen werden. Die Anlage in Drispenstedt hat acht Bahnen, ihr Aufbau hat 8.000 Euro gekostet.

fx

Förderer

Banner Pitti

Bildungsstudio Gerlof

Tonkuhle präsentiert

Werbung