Titel wird gelesen...

Gestern Mittag hat ein unbekannter Mann eine Spielhalle in der Hauptstraße in Gronau überfallen. Wie die Polizei meldete, betrat er die Halle gegen 13:40 Uhr und trat an die Aufsicht heran. Er forderte Bargeld und hielt dabei eine Hand in der Jackentasche, um eine Waffe anzudeuten. Die Aufsicht übergab einen dreistelligen Betrag, dann flüchtete der Mann.

Er war etwa 50 Jahre alt, knapp unter 1,70 Meter groß und trug eine Brille. Er hatte kurze, dunkle Haare und hatte dunkle Kleidung und einen dunklen Rucksack und sprach akzentfreies Hochdeutsch. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Hildesheim unter der Telefonnummer 0 51 21 / 939-115 entgegen.

fx

Förderer

Tonkuhle präsentiert

Werbung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Hinweise zum Datenschutz Ok