Titel wird gelesen...
banner_fdst.jpg

Radio Tonkuhle stellt wichtige Frauen vor.
Jeden 2. und 4. Sonntag 9.30 - 10 Uhr

Ein Blick auf frühere Sendungen



Ostersonntag 12.04.09 wurde Gloria - Kristin Goldsworthy vorgestellt, sie betreibt in Wallenstedt u.A. ein Antiquitätencafe.



Am 8.03.09 um 9.30 Uhr wird die Reiseverkehrskauffrau Patricia Hasse vorgestellt, die auf Wunsch zu Ihnen nach Hause kommt.



Am 08.02.09 Die Hildesheimerin Gabriela Verweyen führt uns in den Bereich Ballett ein.



11.01.09 Die Hildesheimer Künstlerin Helga Blüschke im Gespräch.



14.12.08 Evelyn Cloke und Sylvia Hintenlang,(Hebamme), erzählen über Geburt im Hildesheimer Geburtshaus.



09.11.08 Kathrin Bauermeister war lange die erste Ortsbrandmeisterin bei der Feuerwehr.



12.10.08 Gabi Wende erfüllt sich einen Traum!



10.08.08 Das Mera-Luna Fest hatte uns an diesem Wochenende fest im Griff und so gab es auch bei `Frauen, die sich trauen´ eine Sondersendung.



13.07.08 Susanne Hagdorn www.nie-wieder-100.de hat 55 KG abgenommen.



8.06.08 Christiania Stieghorst ist als `Bemerkenswerte Frau´ vom ZONTA-Club-Hildesheim gewählt worden.



Am 13.04.08 stellten wir Barbara Fritze und Walburga Eishauer vor, die an einem Branchenbuch für Frauen arbeiten.



Sonntag den 9.3.08 werden Astrid Geier und Helge Hilgert vorgestellt.



Am 10.0208 stellte ich Nicola Volckmann vor!



Am 13.01.08 wurde Gerda Becker vorgestellt. Sie war 25 Jahre in der Hausfrauengewerkschaft.



Am 9.12.07 stellte ich Ulrike Bourehil vor, sie ist Chorleiterin Königsdahlum.



Am 11.11.07 gaben wir Tipps für angehende Autorinnen.



Am 14.10.07 wurde Hildburg Kopf vorgestellt.



Am 09.09.07 stellte Andrea Einert und Kerstin Blank vor.Sie haben in Bad Salzdetfurth das Projekt Fairer Handel gegründet.



Am 08.07.07 um 9:30 Uhr Ruth Vogel war die erste Bauchtanzlehrein in Hildesheim



Am 10.06.07 erzählte die Diakonin Angelika Dikhoff, von ihrer Arbeit und ihren Täumen.



Am 13.05.07 stellte ich Kerstin Küster vor. Sie hat den Tierschutzverein HÄNDE FÜR PFOTEN gegründet.

banner_fdst.jpg


4.Sonntag im Monat:
Die folgende Senderreihe befasst sich mit berühmten Frauen aus aller Welt.



28.06.09 Alfred Goergens stellt Marita Gründgens, die Schwester von Gustaf Gründgens



24.05.09 Marlene Eitze stellt die Spionin Mata Hari vor. Diese schillernde Frau tanzte sich mit viel Fantasie um Kopf und Kragen.



26.04.09 Lady Di und der Lady Di-Gedächtnis-Club in Hameln werden vorgestellt. Im Studio Evelyn Marie Seidel und Rita Thönelt.



22.03.09 Der Morgenmoderator Alfred Goergens stellt auf interessante Weise das Leben von Rosa Luxemburg vor



25.01.09 Marlene Eitze schwärmt für die Antike und stellt heute Sappho vor. Sie ist die größte Dichterin und Lyrikerin des Altertums, die `Bekannte,Unbekannte Sappho von Lesbos´.



28.12.08 Marion Jahnke hat sich mit dem schweren Schicksal der Schriftstellerin Inge Müller befasst.



23.11.08 Sigrid Zischkahle stellte Marianne Buggenhagen vor, die trotz einer Behinderung nie den Mut verlor.



26.10.08 Maria Montesori (Wdhl.)



28.09.08 Jehan Sadat: Sie ist die erste Frau des modernen Ägyptens.



24.08.08. Die erste Königin von Preußen wird von Sigrid Zischkahle vorgestellt.



27.07.08. Nütek Cetik und Rita Thönelt stellen die Türkische Wissenschaftlerin Muasses Ilmiye Cig vor.



22.06.08 Gräfin von Cosel, Marlene Eitze hat sich mit dem Leben der Mätresse August des Starken befasst.



25.05.08 Indira Gandhi, Sigrid Zischkahle hat sich mit der großen Politikerin befasst.



Agnes Miegel wurde im April von Ursula Stramke-Wüstemann vorgestellt.



Am 23.03.08 stellten wir nochmals COCO CHANEL vor!



Frida Kahlo wird am 24.02.08 vorgestellt.



Am 27.01.08 stellten wir Ihnen Elli Beinhorn vor. Sie machte 1929 als eine der ersten Frauen in Deutschland den Pilotenschein.



Am 23.12.07 wurde die Schriftstellerin Lou Andreas-Salome vorgestellt.



Am 25.11.o7 wird Cosima Wagner, sie führte nach Richard Wagner als erste Frau die berühmten Bayreuther Festspiele weiter.



Am 28.10. stellte Sigrid Zischkahle Hannah Arendt vor.


 

Am 23.09.07 stellte Marlene Eitze Isabell Eberhardt vor. Sie war die Tochter einer wohlhabenden russischen Adligen.



Am 22.07.07.um 9:30 Uhr stellte Siegrid Zischkahle Ida Pfeiffer vor.

Förderer

Werbung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Hinweise zum Datenschutz Ok