Titel wird gelesen...

Radio mit RDS-Anzeige"RDS" steht für Radio Data System - oder Radiodatensystem. Damit können, entsprechende Technik vorausgesetzt, zusätzliche Informationen mit dem Radiosignal mitgeschickt werden, die dann am Radiodisplay angezeigt werden. Zunächst war das eine Domäne der Autoradios, aber inzwischen haben auch viele Heimradios solche Anzeigen.

Ab sofort haben wir bei Tonkuhle auch die Möglichkeit, RDS zu nutzen - was bedeutet, dass Sie jetzt mit einem passenden Empfänger z.B. die Titel und Interpreten des Musikprogramms dort ablesen können!

Tonkuhle präsentiert

Werbung

Stadtmagazin Public
Kulturium
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.