Titel wird gelesen...

Mit der Corona-Krise haben wir auch im Tonkuhle-Funkhaus einige neue Verhaltensregeln eingeführt, die im Funkhaus zu beachten sind - und diese über die Zeit immer wieder überdacht und angepasst.

Mit dem Juni gibt es wieder die normalen Öffnungszeiten: Mo. - Fr., je 10 bis 14 Uhr. Allerdings wollen wir weiterhin kein überlaufenes Funkhaus und rufen deshalb weiterhin dazu auf, wenn möglich Anliegen per Telefon oder EMail zu klären:

Zentrale              
0 51 21 - 29 609-0 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lokalredaktion
0 51 21 - 29 609-12 oder -14 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ZOffS / Ehrenamtliche Sendungen (Thomas Muntschick)
0 51 21 - 29 609-21 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Besuche im Funkhaus sollten angekündigt werden.


Außerdem gelten im Funkhaus folgende Regeln:
- In den Schnittplätzen und den Studios dürfen sich maximal zwei Personen aufhalten und sie sind für die Hygiene im Raum verantwortlich - Desinfektionsmittel und Papiertücher stehen bereit.
- Der Konferenzraum kann genutzt werden unter Berücksichtigung der Abstandsregeln (1,5 Meter pro Person).
- Der hintere Teil des Funkhauses (alles hinter der Glastür) ist derzeit den Hauptamtlichen vorbehalten.
- Wer das Funkhaus betritt, muss einen Anwesenheitszettel für die Dokumentation möglicher Infektionsketten ausfüllen. Ausgenommen sind nur die festen Mitarbeiter, die eine Arbeitszeiterfassung führen.
- Privataufenthalte im Funkhaus (die also nicht dem Senden oder der Sendungsproduktion dienen) sind derzeit untersagt
- Externe Personen (die also keine SendungsmacherInnen sind oder dem Hauptamtlichen-Team angehören) haben im Funkhaus abseits des Mikrofons eine Maske zu tragen.


Stand: 8. Juni 2020.
Die Geschäftsführung

Förderer

Tonkuhle präsentiert

Werbung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.