Titel wird gelesen...

Das Logo von "Jugend wählt"

Das Projekt Jugend wählt von Radio Tonkuhle und dem Bereich Jugend der Stadt Hildesheim startet im Februar das erste jugendpolitische Kulturfestival in Hildesheim! Eigentlich war das Festival schon für 2020 geplant - mit großen Livekonzerten und politischen Workshops in der Kulturfabrik Löseke und der VHS Hildesheim - aber dann kam Covid-19 dazwischen.

 

Jetzt wurde das Konzept den Gegebenheiten angepasst und das Festival findet am 20.02.2021 komplett digital statt. Die KUFA und die VHS sind aber weiterhin als Kooperationspartner mit an Bord. Gemeinsam mit vielen verschiedenen politischen Jugendorganisationen hat Jugend wählt ein breit gefächertes Workshopprogramm auf die Beine gestellt, eine Lesung organisiert und auch Livemusik wird zumindest aufgezeichnet und kann dann im Internet angeschaut werden. Wer sich für die Workshops interessiert und sich anmelden möchte, kann dies hier tun: www.kjohildesheim.de/rambazamba-festival-workshops.

Gefördert wird das Projekt vom Landesverband Soziokultur Niedersachsen und dem Landesamt für Soziales, Familie und Jugend.

Tonkuhle präsentiert

Werbung

Stadtmagazin Public
Kulturium
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.