Titel wird gelesen...

Die Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen schließt zum 30. Juni ihre Geschäftsstelle in Borsum. Diese werde mit der Geschäftsstelle in Harsum zusammengelegt, heißt es in einer Mitteilung, auch die KundenberaterInnen wechseln dorthin. Der Geldautomat in Borsum stehe dann noch bis Ende September zur Verfügung.

Hintergrund der Entscheidung seien die Auswirkungen der anhaltenden Negativzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB), die die Erträge der Banken drücke, und das veränderte Kundenverhalten. Weit mehr als die Hälfte der Kunden erledigten demnach ihre alltäglichen Bankgeschäfte inzwischen über das Internet – mit steigender Tendenz. Das führe dazu, dass kleinere Filialen wie in Borsum für einfache Serviceleistungen immer weniger in Anspruch genommen werden, so die Volksbank.

fx

Tonkuhle präsentiert

Werbung

Stadtmagazin Public
Kulturium
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.