Titel wird gelesen...

Die Polizei hat einen Mann gefasst, der vermutlich auf der Baustelle der neuen Uni-Mensa auf der Marienburger Höhe Metall stehlen wollte. Laut Bericht hatten Zeugen am Samstag gegen 23:30 Uhr gemeldet, dass mehrere Personen auf der Baustelle waren. Als eine Streife eintraf, war zunächst niemand zu sehen, aber vor der Baustelle stand ein unverschlossenes Auto mit Anhänger - und dieser war mit Aluminiumschienen beladen, wie sie auch auf der Baustelle gelagert waren.

Hinter Büschen in der Nähe wurde dann der 30-Jährige gestellt, seine Komplizen hatten offenbar die Flucht ergriffen. Die Polizei stellte seine Personalien fest, das Pkw-Anhänger-Gespann wurde beschlagnahmt.

fx

Tonkuhle präsentiert

Werbung

Stadtmagazin Public
Kulturium
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.