Titel wird gelesen...

Die Initiative Neustadt hat beim diesjährigen Tönniesfreter-Mahl 3.000 Euro an Spenden gesammelt. Sie werden diese Woche an die Vinzenzpforte übergeben, heißt es in einer Mitteilung. Diese gibt Bedürftigen einen Ort zum Essen und Reden, es gibt einen Speiseraum sowie eine Sanitäranlage mit Dusche. Dieser Besucherbereich wurde in den letzten Jahren saniert, jetzt sammeln die Vinzentinerinnen Spenden, um auch die angrenzende Küche zu erneuern.

fx

Förderer

Tonkuhle präsentiert

Werbung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.