Titel wird gelesen...

Das Hildesheim Marketing hat die Infobroschüre über die Rosenroute neu aufgelegt. Sie liegt jetzt komplett überbeitet in einer ersten Auflage von 8.000 Stück vor - zentrales Element dabei ist eine ausklappbare Karte, die von beiden Seiten nutzbar ist. Die 28-seitige Broschüre umfasst Informationen zu allen 24 Sehenswürdigkeiten der Rosenroute, die im Stadtbild durch über 150 Keramikpflastersteine gekennzeichnet ist. Sie ist für eine Schutzgebühr von zwei Euro im Besucherzentrum Welterbe erhältlich - zunächst nur auf Deutsch, eine englische Version liegt ab März vor.

fx

Förderer

Tonkuhle präsentiert

Werbung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.