Titel wird gelesen...

So hört sich der Morgen in Hildesheim an!
Der perfekte Start in den Tag mit Unterhaltung, Informationen aus Hildesheim und Umgebung, Berichterstattungen, Live-Interviews und Veranstaltungshinweisen. Dazu Regionalnachrichten zur halben Stunde sowie Wetter- und Verkehrsservice.

Moderation: Alexander Polikowski.

Sendetermin: Montag bis Freitag von 6 - 9 Uhr.

 

Drei Stunden.

Drei Stunden Radioprogramm gilt es zu gestalten, Montag bis Freitag, und dass von sechs bis neun Uhr morgens. Im Radiobereich ist das die Prime Time. Morgens hören die Menschen Radio, sei es im Bett, beim Duschen, am Frühstückstisch oder im Auto auf dem Weg zur Arbeit. Deshalb sind die Sendungen zwischen sechs und neun das Wichtigste und Prestigeträchtigste, was das Radio zu bieten hat. So stand schon lange vor dem Sendestart fest, dass auch Tonkuhle eine Morgensendung haben sollte. Mit dem Schwerpunkt auf lokaler Berichterstattung über Hildesheim -- das, was die anderen Sender nicht bieten können. Ein Magazin statt einer Show.

Dazu kam noch, wenn auch etwas später, das "Morgenmagazin am Samstag". Von Anfang an hingegen gab es die Regionalnachrichten -- präzise und auf den Punkt, immer zur halben Stunde im Morgen- und Abendmagazin.

Hinter dieser Sendung wie auch der Mahlzeit und dem Abendmagazin steht inhaltlich das Team der Lokalredaktion, unterstützt von Praktikanten und Ehrenamtlichen.

Die Chefredakteurin Carola Weyers plant die Beiträge und platziert sie im Programm, zusammen mit Redakteur Felix Oelmann besucht sie sowohl Pressekonferenzen als auch selbst vereinbarte Termine. Daraus entstehen nicht nur mehrminütige Beiträge, sondern auch ein guter Teil der Regionalnachrichten.

Die Lokalredaktion kann außerdem auf Honorarkräfte und die Arbeit von engagierten Praktikanten zurückgreifen, zum guten Teil Studenten der hiesigen Universität. Seit Sendestart ist Tonkuhle eine nachgefragte Adresse in Sachen Praktikum.

 

Und dann sind da natürlich die vielen Menschen, die das Programm von verschiedener Seite bereichern -- sei es die Tonkirche mit ihrer ökumenischen Kurzandacht, Jos Schnurer mit seinem kulturpolitischen Zwischenruf, die Sportredaktion, die "Addelschen Tanten" mit ihrer Rubrik im Hildesheimer Platt, die Frauen- oder Kulturredaktion, der immer wachsame Herr Moser, unsere Kino-Rezensenten oder die meist schon älteren Semester, die in der Reihe "ErInnerste Dich" markante, kuriose Geschichten aus der Vergangenheit in Erinnerung rufen. Außerdem, im Radio unverzichtbar: Musikthemen, seien es neue CDs oder Themen aus der Feder unserer Klassikredaktion.


In den drei Stunden des Morgens, der Stunde am Mittag und den zwei Stunden am Abend steckt somit die Arbeit einer Vielzahl von Menschen, von denen längst nicht alle auch mit ihrer Stimme zu hören sind. Es ist erst dieses Zusammenspiel, das aus der Hülle "Morgenmagazin" den perfekten Start in den Tag macht.


Regelmäßige Inhalte und Rubriken im Morgenmagazin:

Die Regionalnachrichten - jeweils um 6.30 Uhr, 7.30 Uhr und 8.30 Uhr

Die Veranstaltungshinweise - jeweils gegen 6.40 Uhr

Die Kurzandacht - jeweils gegen 6.50 Uhr

Der Sportblitz - montags gegen 8.40 Uhr

Kulturium - jeden 2. und 4. Dienstag um 8.15 Uhr

Der Kinotipp - mittwochs um 8.40 Uhr

Die Firma der Woche - donnerstags um 8.20 Uhr

Das Börsengespräch - freitags um 8.15 Uhr

Förderer

Banner Pitti

Bildungsstudio Gerlof

Tonkuhle präsentiert

Werbung