Titel wird gelesen...

... für unsere Ehrenamtlichen!

Als Bürgersender wird unser Programm zum ganz großen Teil von Ehrenamtlichen gestaltet, die bei uns in Kursen das "Grundhandwerk" lernen und dann auf Sendung gehen - live, oder auch vorproduziert. Dazu gehört dann die Arbeit mit Schnittprogrammen wie Samplitude oder Audacity, und auch Fragen wie "Wie plant man eigentlich eine Sendung?".

Um dabei zu helfen, gibt es jetzt im Funkhaus regelmäßig den "Werkstatt-Samstag". An jedem letzten Samstag im Monat gibt es dabei ein spezielles Oberthema, und es ist auch jeweils Zeit für die Vernetzung und den Austausch.

Die nächsten Termine:
30. März, Osterpause
27. April, Uhrzeit wird noch bekannt gegeben, Gesprächsatmosphäre und Interview
25. Mai, Uhrzeit wird noch bekannt gegeben, Vorstellung des neuen Funkhauses
29. Juni, Uhrzeit wird noch bekannt gegeben, Sprechtraining
27. Juli, Sommerpause

Vergangene Termine:
27. Januar, 14 Uhr, Audacity Kurs
24. Februar, 14 Uhr, Vernetzung der zugangsoffenen Sendeplätze mit der Lokalredaktion

Die Themen des zweiten Halbsjahrs sind noch in Arbeit. Wünsche nehmen wir gerne mit auf. Die Teilnahme ist jeweils kostenlos, wir bitten aber um Anmeldung bis zum jeweiligen Mittwoch davor.

Fragen und Anregungen nimmt Kristina König (Koordination der Zugangsoffenen Sendeplätze) gerne entgegen, per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch (werktags zwischen 9 und 13 Uhr) unter 0 51 21 - 29 60 96 21.

Förderer

Tonkuhle präsentiert

Werbung

Wir benutzen Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.